über mich

Ich wohne zusammen mit meiner Familie und meinen Bolonkas in Rostock, ganz nah an der Ostsee. Da Rostock so wunderschön gelegen ist, wird die Stadt auch Perle an der Ostsee genannt.  Was lag da nahe unsere Zucht “Bolonka von den Ostseeperlen” zu nennen.

Rostock
Ostsee

Wir wohnen in einem Einfamilienhaus mit einem großen Garten, schön gelegen an einem Naturschutzgebiet und einem Parkgelände. Unsere Bolonkas können dort ausgiebig toben und faulenzen.

01b9dce73e6689d7bfe5787329811789e108ac4bd8
Bolonka Rostock
bolonka Rostock

Wie alles begann….

Im August 2014 sah ich im Internet einen Bolonka Welpen. Ich war sofort in das Foto verliebt und habe einen Termin zur Besichtigung bei der Züchterin vereinbart. Ich habe Ihn dort besucht und es war um mich geschehen. Im Oktober durfte Fitus bei uns einziehen. Das war eine der besten Entscheidungen im meinem Leben. Ab da war ich mit dem Bolonka-Virus infiziert. Der Wunsch nach einem zweiten Bolonka und einer kleinen Zucht von dieser wunderbaren Rasse war schnell da, aber erst 2019 konnte ich mir diesen Wunsch erfüllen. Nach langer Suche zog die kleine Frida bei uns ein. Der Grundstein für meine kleine Zucht wurde damit gelegt.

 

Mein Zuchtziel ist der gesunde, wesensfeste und rassetypische Bolonka Zwetna, mit wenig Weißanteil und einer großen Locke oder Wellen. 

 

Es versteht sich von selbst, dass meine Zuchthündin zum Deckzeitpunkt gesund ist. Darüber hinaus möchte ich auch für unsere Nachzuchten die bestmögliche Gesundheit sicherstellen. Deshalb ist meine Hündin auf alle relevanten Genuntersuchungen getestet und tierärztlich klinisch untersucht worden.

 

 

Ich bin Mitglied sowie eingetragene Züchterin beim IVR e.V. Das bedeutet, dass unsere Hobbyzucht „von den Ostseeperlen“ den Zuchtbestimmungen und Kontrollen des IVR e.V. unterliegt und dieser für uns Zuchtbuchamt führend ist.

http://www.ivr-ev.de

Unsere Bolonkas werden von unserem Tierarzt Dr. Litschko sowie von der Tierklinik Rostock betreut